Malerbetrieb Scheider

Die Firma Scheider

Ca. 1900
Firmengründung Rudolf Scheider
Firmensitz war das ehemalige Postgebäude auf der Peterstrasse
U.a. lackierte und beschriftete Rudolf Scheider Pferdekutschen
Im ersten Weltkrieg wurde er in Rußland vermißt

1939 bis 1957
Walter Scheider
Von 1939 bis zu seinem Tod 1957 führte Walter Scheider (rechtes Bild, links)das Unternehmen mit bis zu 10 Gesellen.
Der Firmensitz war auf der Fürstenbergstrasse 4.

Ab 1969
Rolf Scheider
In der dritten Generation gründete Rolf Scheider 1969 die Firma neu.
1994 trat Marc Scheider bei und übernahm den Betrieb im Jahre 2000.